Probewanderung

Am 6. Mai 2015 haben sich Clemens und ich auf den Weg gemacht, um unsere angedachte Wanderung abzugehen. Und was macht der Mai, der Mai, der liebe Mai?

Führt sich auf wie der April oder eher noch der März! Bei 13° Grad und Dauerregen sind wir die gesamte „Wanderung für Faule“ (haha!) in 5,5 Stunden abgegangen.

Also, wenn’s W2015-05-06 13.56.42etter passt, eine wunderschöne Tour. Zuerst entlang des Planetenwanderwegs, anhand dessen man die Dimension des Weltalls „ergehen“ kann, dann steil den Treffling-Wasserfall hinunter, dem Flußverlauf der Erlauf entlang, um dann nach einem kurzen aber heftigen Aufstieg die Hochbärneckhütte zu erreichen. Aber mehr dazu auf der Beschreibung der Route! 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s